Blog

5 Tipps zur Reiseversicherung

Reiseversicherung unsere Tipps

  • Prüfen Sie welche Reiseversicherung Sie brauchen und ob sie gegebenen Falls eine Reiseversicherung besitzen.
  • Bei Vorfällen im Ausland empfiehlt es sich sofort den Reiseversicherer zu kontaktieren um wichtige Fragen schnell telefonisch zu klären. Nehmen Sie die Notfallnummer der 24h Help-Line der Care Concept mit in den Urlaub sowie Ihre Policen Nummer.
  • Eine Jahres-Reiseversicherung deckt alle Reisen innerhalb des Versicherungszeitraumes ab. Sollten sie also viel Reisen in einem Jahr, lohnt sich so eine Jahres-Reiseversicherung schon ziemlich schnell.
  • Bei den normalen Reiseversicherungen (ausgenommen Reiseversicherungspakete) ist die Reisegepäckversicherung nicht mit inkludiert. Allerdings gibt es auch gesonderte Reisegepäckversicherungen. Eine Reisegepäckversicherung deckt die Risiken Diebstahl, Beraubung und Beschädigung sowie Verlust und Beschädigung während der Beförderung durch ein Transportunternehmen ab. Nicht versichert sind selbst verlorene oder liegen gelassene Gepäckstücke und Gegenstände.
  • Alls Sie mit einem Mietwagen in den Urlaub fahren erkundigen Sie sich hier nach einer Mietwagenversicherung. Diese Versicherung deckt den Selbstbehalt ab und ist meist günstiger als eine mit dem Wagen zusammen abgeschlossene Autoversicherung. Reisen Sie mit Ihrem eigenem Auto gibt es dafür ein spezielles Versicherungspaket welches alle Versicherungsrisiken abdeckt.
Ratgeber zur Reiseversicherung

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.