Häufige Fragen – Reiseversicherung

Fragen und Antworten zum Reiseversicherung-Schadensfall

Das Thema Versicherungen wirft viele Fragen auf. Reiseversicherungen und Versicherungen im allgemeinen sind ziemlich komplexe Themen. Ob Rechtlich oder Inhaltlich für den Laien sind hier oft zahlreiche Fragen offen.

Wie melden Sie dem Versicherer einen Schadenfall,  welche Reiseversicherung passt am besten zu mir. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick ermöglichen.

Unterlagen Schadensfall

Welche Unterlagen benötige ich im Schadensfall? Wollen Sie einen Schadensfall melden dann benötigen Sie eine Kopie der Buchungsbestätigung des Veranstalters, eine Kopie des Versicherungsnachweises und den Nachweis über die Bezahlung der Versicherungsprämie.

Zusätzlich werden nur noch die zur Zahlung notwendigen Informationen benötigt sprich die Angaben der Bankverbindung des Zahlungsempfängers.

Unterlagen Reise-Krankenversicherung

Welche weiteren Unterlagen benötige ich bei einer Reisekrankenversicherung?

Als Kostennachweis für die erhaltenen Leistungen aus der Reisekrankenversicherung sind Originalbelege beizufügen mit folgenden Angaben:

Name und Anschrift des Patienten

Name und Anschrift des Behandlers/ Arztes

Krankheitsbezeichnung, Behandlungszeitraum

Einzelleistungen des Arztes / Krankenhauses

genaue Bezeichnung der ausländischen Währung

Sollten Sie eine stationäre Behandlung während Ihre Urlaubes in Anspruch nehmen, verständigen sofort den Notruf Service Ihrer Reise-Krankenversicherung. (Halten Sie dazu Ihre Versicherungsnummer bereit)

Sollte ein medizinischer und ärztlich sinnvoller Reiserücktransport nötig sein wird dieser ausschließlich über den Reise Notruf-Service koordiniert. Die Spezialisten beurteilen dann Ihren Fall auf Zulässigkeit.

Notfall auf Reisen

Was mache ich im Notfall? Für Notfälle hat die CareConcept ein Notfalltelefon eingerichtet. Hier bekommen Sie Informationen über die Leistungen Ihrer Reiseversicherung. Erreichbar ist die Hotline weltweit und rund um die Uhr. Damit bekommen sie immer Hilfe im Ernstfall.

Schadenmeldung

Wie mache ich eine Schadenmeldung?

Ihre Schadenmeldung senden Sie bitte formlos an:

Auslandsreisekrankenversicherung

Die Auslandskrankenversicherung gilt weltweit mit Ausnahme der Staaten, in denen die Versicherte Person einen Wohnsitz hat. Mit der Reisekrankenversicherung der HanseMerkur genießen Sie weltweit einen umfassenden Schutz. Der Schutz greift bei Unfällen, Krankheit, sowie Krankenhaus aufenhalte und gilt für bis zu 56 Tage pro Urlaubsreise und bis zu 10 Tagen bei Geschäftsreisen.

Falls Sie in dieser Zeit in Behandlung sind und nicht transportfähig ist übernimmt die Reisekrankenversicherung die nötige Behandlung sowie den Rücktransport. Der Schutz greift solange Sie nicht transportfähig sind auch wenn dies Monate dauern sollte.

Falls Sie länger als 56 Tage Schutz brauchen finden Sie auf unserer Seite das passende Angebot.

Die Vorteile der Reisekrankenversicherung auf einem Überblick:

  • Versicherungsschutz für beliebig viele Urlaubsreisen bis zu 56 Tagen
  • Versicherungsschutz für Geschäftsreisen bis zu 10 Tagen
  • Weltweite Geltung
  • Als Privatpatient im Ausland
  • Ohne Altersbeschränkung
  • Günstige Familientarife
  • Kosten für einen medizinisch sinnvollen Rücktransport
  • Nachhaftung bis zur Transportfähigkeit
  • Kein Selbstbehalt

Leistungen Autoreiseschutzbrief

Welche Leistungen aus der Versicherungen des Autoreiseschutzbrief erbracht werden entnehmen Sie bitte dem Reise Notruf Service.

Reise-Unfallversicherung

Was müssen Sie im Schadenfall tun? Die Reiseunfallversicherung deckt Unfälle und ihre Folgen auf einer Reise ab.

Was muss ich tun wenn ein Unfall passiert ist?

  1. Bei einem Unfall ist ohne Verzögerung ein Arzt aufzusuchen.
  2. Der Unfall ist unverzüglich schriftlich und /oder telefonisch der CareConcept Reiseversicherung zu melden. Die Kontaktdaten finden Sie unter dem Punkt „Notfall auf Reisen“ auf dieser Seite.
  3. Ein Unfall mit Todesfolge ist innerhalb von 48 Stunden der CareConcept Reiseversicherung mitzuteilen. Auch dann, wenn der Unfall selbst bereits angezeigt wurde.

Reisehaftpflicht-Versicherung

Wie sollen Sie sich im Falle der Nutzung Ihrer Reisehaftpflicht-Versicherung verhalten?

Sollte es zum Ernstfall kommen sollten Sie dem Geschädigten gegenüber auf keinen Fall eine Schuld einräumen. Notieren Sie die Namen und Anschriften der Zeugen und des Anspruchstellers. Senden Sie danach eine Schadenmeldung an die CareConcept bzgl. Ihrer Reisehaftpflicht.

Die benötigten Adressen finden Sie hier:

zur Schadenmeldung

Autoreisezug- und Fährversicherung

Sollte es dazu kommen das Sie während Ihrer Reise die Autoreisezug- und Fährversicherung in Anspruch nehmen müssen achten Sie auf folgende Punkte.

1. Eingetretene Schäden müssen Sie dem Beförderungsunternehmen ohne Verzögerungen anzeigen. Bitte lassen Sie sich von dem Beförderungsunternehmen eine Bescheinigung über die Anzeige ausstellen und reichen Sie diese zusammen mit Ihren Buchungsunterlagen bei Ihrer CareConcept Versicherung ein.

2. Schäden durch strafbare Handlungen Dritter müssen Sie zusätzlich unverzüglich der für den Schadenort nächsten zuständigen Polizeidienststelle detailliert anzeigen. Bitte lassen Sie sich das vollständige Polizeiprotokoll aushändigen und reichen dieses im Original bei CareConcept ein.

Bei Schäden über 250 EUR ist vor Beginn der Reparatur auf eine Antwort und Einschätzung Ihrer CareConcept Versicherung abzuwarten.

Krankheit im Ausland

Wie Sie am besten Vorgehen wenn Sie im Ausland erkranken erfahren Sie in diesem kurzen Artikel. Sollten sich trotzdem noch Fragen ergeben nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Krankheit am Urlaub

Allgemeine Fragen und Antworten zum Thema Reiseversicherung

Häufige Fragen und Antworten zu allgemeinen Themen der Reiseversicherung

Abschlussfrist

Eine Abschlussfrist beschreibt den zeitlichen Rahmen in dem eine Versicherung geschlossen werden muss damit Sie Ihr Leistungen in Anspruch nehmen können.

Alle Prämien die die Reiserücktrittsversicherung enthalten müssen bei Vertragsschluss gebucht werden, jedoch kann muss man spätestens 30 Tage vor dem eigentlichem Reiseantritt die Reiserücktrittsversicherung und Ihre Leistungen gebucht haben. Liegt jedoch zwischen der Reisebuchung und dem Reiseantritt weniger als 30 Tage, so muss die Versicherung innerhalb von 3 Werktagen nach der Reisebuchung erfolgen. Reiseschutz ohne Reiserücktrittsversicherung, Urlaubsgarantie und / oder Einzelversicherungen können jederzeit vor Reiseantritt abgeschlossen werden, hier greifen andere Abschlussfristen.

An sich gilt: Der Versicherungsschutz greift erst nach der Zahlung der Prämie für Ihre Versicherung.

Auslandsreisekrankenversicherung

Die Auslandreisekrankenversicherung entfaltet ihren Versicherungsschutz mit der Ausreise aus Deutschland bzw. aus dem Staatsgebiet in dem die versicherte Person einen Wohnsitz hat. Einen Selbstbehalt gibt es bei der Auslandsreisekrankenversicherung der CareConcept nicht.

Autoreiseschutzbrief

Wo gilt der Autoreiseschutzbrief? Der Schutzbrief gilt für das 5-Sterne-Premium- und im 4-Sterne-Komfort-Schutz in den Prämien der Reiseversicherung Auto in den Grenzen Europas und Deutschlands für Reisen mit dem eigenen PKW.

Autoreisezug

Die Reiseversicherung zum Autoreisezug wird über die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung der Reiseversicherung Auto mit der Prämie Familie/Objekt abgeschlossen und mit versichert.

Betreuungspersonen

Betreuungspersonen sind Personen, welche minderjährige mitreisende oder pflegebedürftige Personen der versicherten Person betreuen.

Busreisen

Die Busreise wird über die Reiseversicherung Bus abgesichert, zu Ihr zählen Reisen mit Bus An und Bus abfahrt (dazwischen Hotelaufenthalt) oder eine Busrundreise.

Camping

Ist mein Gepäck beim Camping versichert? Schäden am Reisegepäck, die während des Zeltens auftreten sind nur auf offiziellen Campingplätzen versichert. Sollten Schäden am Zelt entstehen in der Zeit wo das Zelt unbeaufsichtigt ist, so sind diese nur Tagsüber zwischen 6.00 und 22.00 Uhr versichert wenn das Zelt verschlossen wurde.

Fahrräder und andere Sportgeräte

Sind Fahrräder und andere Sportgeräte auf der Reise mitversichert? Sportgeräte jeweils mit Zubehör (ohne Motor) sind nur mitversichert wenn sie sich nicht im bestimmungsgemäßem Gebrauch befinden. Schäden an Golf- und Tauchausrüstungsgegenständen sowie Fahrrädern sind nur zu einem Wert von 500 Euro erstattungsfähig.

Familien

Was ist eine Familie gemäß Versicherungsdefinition? In der Touristik gelten max. zwei Erwachsene und mindestens ein mitreisendes minderjähriges Kind (unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis), insgesamt sind bis zu fünf Personen, als Familie zu werten. Volljährige Kinder sind nur versichert, solange sie noch in der Ausbildung sind.

Familienprämien

Die Familienprämien werden über den Gesamtpreis versichert.

Ferienwohnungen

Bei Buchung einer Ferienwohnung wird der Preis als Objekt versichert. Bei kombinierten Reisen, z.B. Ferienwohnung + Flug (Objektpreis und Einzelpreis) werden alle Preise zusammengezählt und durch die Anzahl Personen geteilt.

Fährpassagen

Fährpassagen werden in der Reiserücktrittskostenversicherung mit durch die Prämie Familie/Objekt abgesichert.

Foto- und Filmapparate, tragbare Videosysteme etc., Laptops

Kameras, Videosysteme, Laptops etc. sind dann versichert wenn sie sich bestimmungsgemäßen Gebrauch befinden oder in persönlichem Gewahrsam sicher mitgeführt werden. Je Schadenfall werden höchstens 50 Prozent der Versicherungssumme gedeckt.

Gruppenversicherung

Eine Gruppe gem. Versicherungsdefinition besteht aus min. 10 Personen, bei Bahnanreise aus min. 6 Personen mit dem gleichen Reiseziel und Reisedatum.

Jachtcharter

Bei einer Jachtcharter muss jeder Teilnehmer seinen Anteil an der Gesamtreise selber mit versichern. Sollte aufgrund des Skippers der Schiffcharter abgesagt werden so muss der Skipper vorab den gesamten Reisepreis versichern.

Jahresversicherung (Jahresreiserücktrittsversicherung)

Die Jahresversicherung ist eine Zeitversicherung und versichert Sie für Reisen innerhalb des Zeitraums von einem Jahr. Ihre Laufzeit ist 1 Jahr und verlängert sich automatisch um 3 Monate, wenn Sie nicht in der Frist drei Monate vor Ablauf, die Jahresversicherung kündigen.

Laptops

Laptops werden nur von der Reiseversicherung gedeckt wenn sie sich nicht im bestimmungsgemäßen Gebrauch befinden und im persönlichem Gewahrsam und sicher verwahrt mitgeführt werden. Die Reiseversicherung deckt in diesen Fällen eine Höhe von 50% der Versicherungssumme ab.

Last-Minute Schutz

Die Last-Minute Reiseschutzversicherung können Sie 14 Tage vor Buchung der Flugreisen weltweit abschließen. Innerhalb dieser 14 Tage muss der Abschluss spätestens am 3. Werktag nach Reisebuchung erfolgen.

Notfallversicherung

Die Notfall-Versicherung beginnt je nach Leistung ab Reiseantritt oder Eintreffen im Ausland.

Objektversicherung

Eine Objektversicherung sichert alle Reisepreise ab, die als Gesamtpreis (hier Objekt) berechnet werden. Dies umfasst zum Beispiel Ferienwohnungen, Fähren, Mietwagen und Hotelzimmer (nicht abschließend).

Reiseantritt in der Reiserücktrittskostenversicherung

Sie wollen wissen ab wann welche Versicherung die Haftung übernimmt? Dann müssen Sie wissen ab wann eine Reise als angetreten gilt und wann nicht. Dies ist entscheidend bei der Unterscheidung zwischen Reiseversicherung und z.B. Reiserücktrittversicherung.

Reisegepäck-Versicherung

Sie wünschen nähere Informationen zum Selbstbehalt und der Versicherungshöhe unserer Reisegepäck-Versicherung.

Reisedauer

Was zählt genau zur Reisedauer? Als Reisedauer gelten Hin- und Rückreisetag sowie die Urlaubstage dazwischen. Demnach haben Sie in diesem Zeitraum einen Versicherungsschutz.

Selbstbehalte

Gibt es einen Selbstbehalt?

Es gibt keinen Selbstbehalt bei allen versicherten Ereignissen außer bei ambulant behandelten Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25,00 EUR je versicherte Person.

Reise-Krankenversicherung
Kein Selbstbehalt

Reise-Gepäckversicherung
Kein Selbstbehalt

Schiffsreisen

Was genau sind Schiffreisen:

  • Schiffsreisen sind grundsätzlich alle Reisen auf dem Wasser.
  • Ausgenommen von den Tarifen „Schiffsreisen“ sind folgende Reisen: „Blaue Reise“ in der Türkei und Nilkreuzfahrten in den Veranstalterkatalogen, Fährpassagen und Hausboote. In diesen Fällen gelten die Prämien für Flugreisen.
  • Kombinierte Reisen müssen dann als Schiffsreisen versichert werden, wenn der Anteil der Schiffsreisen mehr als 1/3 der gesamten Reisedauer ausmacht.

Umbuchungsschutz

Die Umbuchungskosten werden durch den Umbuchungsschutz getragen. Das heißt die CareConcept erstattet die entstandenen Umbuchungskosten bis zu einer Höhe von 30 Euro pro Person/ Objekt unter der Bedingung, dass die Umbuchung bis spätestens 42 Tage vor Reiseantritt vorgenommen wurde.

Der Umbuchungsschutz gilt für die Tarife Premium- und Komfort-Schutz inkl. der Reise-Rücktrittskosten-Versicherung.

Wertsachen wie Schmuck, Pelze etc.

Wertsachen können je versichertem Schadenfall insgesamt mit höchstens 50% der Versicherungssumme ersetzt werden.

Fragen und Antworten zum Reiseversicherungsumfang

Leistungen Auslandsreisekrankenversicherung

Mehr zu den Leistungen der Auslandsreisekrankenversicherung erfahren Sie in diesem Artikel.

[su_button url=“https://www.reiseversicherung-anbieter.de/versicherungsschutz-reisekrankenversicherung-jahresschutz/“ target=“blank“ wide=“yes“ center=“yes“ icon=“icon: arrow-circle-right“ text_shadow=“0px 0px 0px #bbbbbb“ desc=“Hier gibt es weitere Informationen.“]Auslandsreisekrankenversicherung[/su_button]

Versicherungsschutz Auslandsreisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung-Jahresschutz bietet Ihnen folgende Absicherungen:

Mit der Reisekrankenversicherung-Jahresschutz sind Sie für beliebig viele Reisen versichert. Innerhalb eines Jahres sind Sie für Reisen mit bis zu 56 Tagen pro Urlaubsreise und bis zu 10 Tagen pro Geschäftsreise weltweit gegen Unfälle, Krankheiten und andere Notfälle abgesichert.

Wenn Sie während der Versicherungsfrist ins Krankenhaus eingeliefert werden sind auch Anschluss Behandlungen bis zur Transport Fähigkeit abgedeckt.

Geltungsbereich Auslandsreisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung-Jahresschutz gilt weltweit für bis zu 45 Tage pro Reise, passiert Ihnen was in dieser Frist auch über die Versicherungszeit hinaus.

Alle aufgeführten Reiseversicherungen dienen nur der Information und werden von uns nicht vermittelt. Wir sind kein Versicherungsunternehmen und vermitteln auch keine Reiseversicherungen oder andere Versicherungen. Die jeweiligen Informationen werden ausschließlich bereitgestellt für etwaige Fragen, wenden Sie sich bitte an die betreffende Versicherung. Die Reiseversicherungen werden über einen Versicherungsvergleich unseres Partners zur Verfügung gestellt, welcher auch der Vertragspartner ist. Wir stellen nur Informationen unseres Reiseversicherungspartners bereit.

Reiseversicherung- anbieter.de ist ausschließlich ein Portal welches Informationen zu Reiseversicherungen und Versicherungen interessierten Kunden bereitstellt. Es erfolgt keine Beratung unsererseits.

Sie sind auf der Suche nach der passenden Reiseversicherung für Ihren Urlaub? Wir bieten Reiseversicherungen ausfolgenden Bereichen an: Reisekrankenversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenversicherung, Gruppenreiseversicherung, Geschäftsreiseversicherung, Incoming-Krankenversicherung. Wir bieten die passende Versicherung für Einzelreisen sowie eine ganzjährliche Reiseversicherung oder Reisekrankenversicherung. Des Weiteren haben wir spezielle Versicherungen wie Reiseversicherungen für Familien, Geschäftsreiseversicherungen, College-Versicherungen, Reisekrankenversicherungen Au Pairs, Reiseversicherungen Sprachschüler, Krankenversicherung Studenten, Gruppenreiseversicherungen (Klassenfahrten, Sprachreisen, Studienreisen).