Blog

Krankenversicherung Russland

Krankenversicherung für Russland

Russland als Reiseziel wird immer beliebter. Zwar ist Russland nicht das klassische Reiseziel der Deutschen, dennoch wird das Land zunehmend beliebter unter den deutschen Urlaubern.

Brauche ich eine Krankenversicherung für Russland? Wer für seine Reise nach Russland ein Visum braucht, der muss eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Dies ist besonders wichtig da bei der Beantragung von allem Russland Visa (inkl. Transitvisa) eine Versicherungspolice bzw. eine Versicherungsbestätigung vorgelegt werden muss.

Achtung: Eine Auslandskrankenversicherung im Rahmen der normalen gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung reicht für eine Russlandreise nicht aus.

Auslandskrankenversicherung für Russland – Bedingungen

  •  Auslandskrankenversicherung muss Arzt- und Krankenhauskosten, Medikamente, Krankentransport und Überführung im Todesfall abdecken
  • Reisekrankenversicherung muss für die Gesamtdauer des Aufenthalts in Russland gültig sein
  • Mindestdeckung muss 30.000 Euro

Das Versicherungsunternehmen der Reisekrankenversicherung muss einen Rückversicherungsvertrag mit einem russischen Versicherungsunternehmen abgeschlossen haben

Die Versicherungsbestätigung

Die von den russischen Konsulaten geforderten Versicherungsleistungen sind nicht in allen Versicherungspolicen enthalten. Fordern Sie in diesem Fall von Ihrem Versicherungsunternehmen eine Versicherungsbestätigung für das russische Konsulat.

Diese muss folgende Punkte enthalten damit Sie gültig ist:

  • Datum des Versicherungsabschlusses
  • Nummer der Police
  • Vor- und Nachname der versicherten Person
  • Angaben zum Versicherungsunternehmen
  • Gültigkeitsdauer der abgeschlossenen Auslandskrankenversicherung
  • Bestätigung der Mindestdeckung von 30.000 Euro
  • Zusammenfassung aller Versicherungsleistungen
  • Bestätigung über die Gültigkeit der Police für Russland
  • Unterschrift eines Vertreters der Versicherung
Ratgeber zur Reiseversicherung
2 Comments
  1. Ja leider ist das mit Russland nicht so einfach. Die sind mit der Krankenversicherung recht restriktiv und man muss für den Ernstfall viele Dokumente nachweisen können.

  2. Danke für die Tipps zu den Dokumenten für die Reise nach Russland! Mein Bruder möchte dorthin seinen Freund in Sankt Petersburg besuchen und zusammen diese Zaren-Stadt besichtigen. Hoffentlich bekommt er unvergessliche Eindrücke!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.