Welche Gründe berechtigen zum Reiseabbruch?

Brockschmidt Mitarbeiter asked 4 Jahren ago
1 Antworten
Brockschmidt Mitarbeiter answered 4 Jahren ago

Auch hier greifen die gleichen Gründe wie bei der Stornierung, d.h. Tod, schwerer Unfall, oder unerwartet schwere Erkrankung des Versicherungsnehmers oder seiner nahen Verwandten bzw. Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft sowie Impfungsunverträglichkeit, Schaden am Eigentum, Schwangerschaft, Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses sowie der Verlust des Arbeitsplatzes.